Jigoku

Bis zur Unkenntlichkeit, und noch viel weiter...
Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 05:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dwarf Fortress
BeitragVerfasst: 21.01.2014, 10:27 
Offline
Forumsfuchs
Forumsfuchs
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2008, 12:28
Beiträge: 2289
Zwerge an die Macht! Dwarf Fortress ist eins der komplexesten aber auch augenfeindlichsten Spiele der letzten Jahre. Es geht darum mit 7 Zwerge(mit einem Console-Befehl auch mehr oder weniger) , ein Wagen Waren und Nutztieren eine neue Siedlung aufzubauen. Zwergentypisch unter der Erde aber wer es auch anspruchsvoller will, unter freiem Himmel. Man muss Schlafräume, Werkstätten, Lager und allerhand bauen um seine Zwerge zufrieden und satt zu halten. So gilt es ebenfalls Warenketten aufzubauen, man legt Felder an um dort Pflanzen anzusetzen, um mit eben jenen in der Destille alkoholische Getränke zu brauen, den wie jeder weiß nur ein betrunkener Zwerg ist ein glücklicher Zwerg. ;lach;

Natürlich gibt es auch "Schwierigkeiten" beim Aufbau, den Belagerungen können und werden passieren, Goblindiebe werden versuchen eure wertvollen Waren zu klauen oder Kidnapper wollen eure Zwergen-kinder entführen. Gut das man eine eigene Miliz aufbauen kann und sie mit selbst geschmiedeten Waffen auszurüsten oder natürlich gekauften Waffen. Den jedes Jahr bekommt man Besuch von Karawanen der Zwergen, Menschen und Elfen, ebenfalls tauchen mit jenen Diplomaten auf die eure Forderungen für die nächste Karawane notieren oder im Punkto Elfen euch ermahnen wenn ihr zu viele Bäume niederholzt. ;irre; Den auf der Karte allein ist es noch nicht vorbei, den die Karte auf der ihr spielt, ist ein vergleichsweise winziger Ausschnitt der gesamten Spielwelt die ein mehr oder weniger simuliertes Leben hat. Dörfer werden gegründet oder von feindlichen Völkern und Bestien überfallen und mit dem nächsten Update des Spiels wird es wohl auch möglich sein richtig mit der "Außenwelt" zu agieren, den zur Zeit beschränkt es sich darauf das Belagerungen und Karawanen zur eigenen Siedlung kommen. ;pfeif;

Klingt nach dem Traum eines jeden Städtebauers? Definitiv! Wieso wird es dann nicht überall angepriesen? Deswegen, hier ist ein Ausschnitt der ungehübschten Grafik.
Bild

Den das Spiel besteht nur aus ASCII Zeichen. Was grafikverwöhnte Leute sofort abschreckt oder sogar vertreibt.

Zum Glück gibt es "Zeichensätze" die das Spiel etwas aufhüpschen.
Bild

So sieht es schon wesentlich besser aus.

Wer eines der komplexesten Städtebau/Festungssimulation spielen will und von der "Grafik" nicht abgeschreckt wird, kommt einfach nicht um Dwarf Fortress herum.
Kleine Randnotiz, das Spiel wurde 2002 angefangen. 2006 wurde die erste spielbare Alpha herausgegeben und seitdem wird Tag ein Tag aus weiterentwickelt.
2011 haben die Entwickler gesagt das, das Spiel für ihren Geschmack wahrscheinlich noch 20 Jahre braucht um für sie "fertig" zu sein. Ein Grund dafür
ist die schiere Größe für das Spiel die angepeilt wurde... und natürlich der 2te Grund, weil gerade mal 2 Leute an dem Spiel entwickeln.

Wer nun ein bisschen Interesse hat, probiert es einfach aus, es ist nämlich kostenlos. ;trink;





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 21.01.2014, 10:27 


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Alkohol, Bau, Erde, Ford, Games, Kinder, NES, Pflanzen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Filme, Serien, Games

Impressum | Datenschutz